Weingut Freiherr von Gleichenstein - Weingut am Kaiserstuhl

Brigitte 2014

Empfehlung von Top-Sommelière Natalie Lumpp:

"Mindestens so gut: der 2012er Oberrotweiler Henkenberg Grauer Burgunder Spätlese trocken vom Weingut von Gleichenstein im Kaiserstuhl. Wie Haag versteht auch Johannes von Gleichenstein, der stolze 50 Hektar Rebfläche bewirtschaftet, sein Handwerk, und so funkelt sein Grauer Burgunder goldgelb, strotzt vor Kraft, und der zurückhaltende Barrique-Ausbau verleiht ihm Raffinesse. Die an Bitterorangen, leicht auch an Karamell erinnernden Noten behält dieser schöne Wein noch am Gaumen, wo er satt und mineralisch wirkt. Ein Genuss!"

Lesen Sie selbst (Seite 190):